Biotechnologie
Pharmazeutika

Solveig Moré

Dr. rer.nat., Dipl.-Biochem.

Zulassungen:

Portrait Solveig Moré - Patentanwältin
- European Patent Attorney
- European Trademark Attorney
- European Design Attorney

Frau Dr. Moré ist zur Vertretung vor dem Europäischen Patentamt (EPA), dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA), dem Bundespatentgericht (BPatG), dem Bundesgerichtshof (BGH) und dem Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM) berechtigt.

Tätigkeit:

Frau Dr. Moré ist seit 2003 im gewerblichen Rechtsschutz tätig. Sie schloss sich im März 2014 df-mp an und ist hier Patentanwältin und European Patent Attorney in den Abteilungen Biotechnologie und Pharmazeutika.

Die technische Expertise von Frau Dr. Moré liegt im Bereich der Biotechnologie, insbesondere in der Biochemie, Molekularbiologie, Immunologie und Zellbiologie, sowie im Bereich der Pharmazie, Diagnostik und medizinischen Anwendungen.

Einer der Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Moré liegt in der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und der Durchführung von internationalen, europäischen und deutschen Anmeldeverfahren sowie Koordination von Anmeldeverfahren im Ausland. Auch bei der Eintragung und Verfolgung von ergänzenden Schutzzertifikaten (SPC) ist Frau Dr. Moré erfahren.

Den zweiten wichtigen Schwerpunkt von Frau Dr. Moré bildet die Erstellung von Freedom-to-operate, Patentverletzungs- und Validitätsgutachten und Durchführung von Einspruchs- und Einspruchsbeschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt. Auch in Nichtigkeitsverfahren und Patentstreitverfahren ist Frau Moré tätig.

Frau Dr. Moré verfügt über besondere Erfahrung in der patentrechtlichen Beratung von wissenschaftlichen Instituten, Universitäten und Start-up-Unternehmen.

Karriere:

1993 – 1998
Studium der Biochemie/Molekularbiologie an der Universität Hamburg, Diplomarbeit am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin, Hamburg, bei Prof. Fleischer "Expression and characterisation of several fusion proteins of heat shock proteins and antigens"

1998 – 2001
Promotion am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin, Hamburg, bei Prof. Fleischer "Heat shock protein 60 and lipopolysaccharides as inflammatory danger signals to the murine and human immune system", Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes

2002 – 2003
Postdoc an der Sir William Dunn School of Pathology, Universität Oxford "Integration of first and second signal in T cell activation", Marie-Curie-Fellowship der Europäischen Union

2003 - 2006
Ausbildung zur deutschen Patentanwältin und zum European Patent Attorney in der Kanzlei Uexküll & Stolberg in Hamburg, am Landgericht Hamburg, am Deutschen Patent- und Markenamt sowie am Bundespatentgericht

2006 - 2014
Patentanwältin in der Kanzlei Uexküll & Stolberg in München,
seit 2010 als Partnerin

Seit 2014
Patentanwältin bei df-mp

Aktivitäten:

Mitgliedschaften:

zurück zur Teamübersicht nach oben
DEUTSCH | ENGLISH KontaktImpressum

Kontakt

df-mp
Dr. Solveig Moré
Fünf Höfe
Theatinerstraße 16
80333 München
Telefon: + 49 89 210 296 0
Fax:+ 49 89 210 296 33