David Auber

Patentanwaltskandidat

M.Sc., B.Sc.

David Auber ist seit 2021 Patentanwaltskandidat bei df-mp. Mit seinem wissenschaftlichen Fachwissen auf den auf den Gebieten der Biotechnologie, Pharmazie und Bioverfahrenstechnik erg├Ąnzt er unsere Expertise in den Fachbereichen Biotechnologie, Pharmazeutika und Chemie.

+ 49 89 210 296 0
david.auber@df-mp.com

David Auber ist seit 2021 Patentanwaltskandidat bei df-mp. Mit seinem wissenschaftlichen Fachwissen auf den auf den Gebieten der Biotechnologie, Pharmazie und Bioverfahrenstechnik erg├Ąnzt er unsere Expertise in den Fachbereichen Biotechnologie, Pharmazeutika und Chemie.

T├Ątigkeit.

Seine schwerpunktm├Ą├čige T├Ątigkeit liegt in der Mitarbeit bei europ├Ąischen und deutschen Patentanmeldeverfahren, Einspruchsverfahren, Beschwerde- sowie Nichtigkeitsverfahren. Dar├╝ber unterst├╝tzt er df-mp bei der Erstellung von Patentverletzungs- und Validit├Ątsgutachten.

Lebenslauf.

Seit 2021
Seit 2021

Patentanwaltskandidat bei df-mp

2018-2021
2018-2021

Patentingenieur bei Winter Brandl et al.

2015
2015

Berufspraktikum bei Merck KGaA

2013-2018
2013-2018

Bachelorstudium der Bioprozesstechnik und Masterstudium der pharmazeutischen Bioprozesstechnik an der Technische Universit├Ąt M├╝nchen mit den Studienschwerpunkten der pharmazeutischen Technologie, Biotechnologie und Verfahrens- und Anlagentechnik, M. Sc. Abschlussarbeit ├╝ber Optimierung von Enreduktasen