Nicolas Raeder

Patentanwalt

M.Sc., B.Sc.

Nicolas Raeder ist seit 2019 im gewerblichen Rechtschutz tĂ€tig und seit 2022 Patentanwalt bei df-mp. Er berĂ€t nationale und internationale Mandanten und ist zur Vertretung vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Bundespatentgericht sowie dem Amt der EuropĂ€ischen Union fĂŒr geistiges Eigentum berechtigt.

+ 49 89 210 296 0
nicolas.raeder@df-mp.com

 

 

Nicolas Raeder ist seit 2019 im gewerblichen Rechtschutz tĂ€tig und seit 2022 Patentanwalt bei df-mp. Er berĂ€t nationale und internationale Mandanten und ist zur Vertretung vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Bundespatentgericht sowie dem Amt der EuropĂ€ischen Union fĂŒr geistiges Eigentum berechtigt.

TĂ€tigkeit.

Mit seinem wissenschaftlichen Fachwissen ergĂ€nzt Nicolas Raeder unsere Expertise in den Fachbereichen Biotechnologie, Pharmazeutika und Chemie. Seine schwerpunktmĂ€ĂŸige TĂ€tigkeit liegt dabei in der Mitarbeit bei europĂ€ischen und deutschen Patentanmeldeverfahren, Einspruchsverfahren und Patentstreitverfahren. DarĂŒber hinaus wirkt er an der Erstellung von Patentverletzungs- und ValiditĂ€tsgutachten mit.

Zulassungen.

  • Patentanwalt
  • European Trademark Attorney
  • European Design Attorney

Lebenslauf.

Seit 2022
Seit 2022

Patentanwalt bei df-mp

2019-2022
2019-2022

Ausbildung zum Patentanwalt bei df-mp mit Stationen am Deutschen Patent- und Markenamt sowie dem Bundespatentgericht, Praktikum am Landgericht MĂŒnchen I

2016-2019
2016-2019

Produktionsingenieur bei Roche Diagnostics GmbH, Penzberg, Überwachung, Instandhaltung und Fortentwicklung von Produktionsanlagen, insbesondere FlĂŒssigabfĂŒllung und Lyophilisation

2013-2015
2013-2015

M.Sc. in Industrieller Biotechnologie an der Technischen UniversitĂ€t MĂŒnchen

2010-2013
2010-2013

B.Sc. in Biologie an der Technischen UniversitĂ€t MĂŒnchen

2005-2010
2005-2010

Studium der Rechtswissenschaften an den UniversitĂ€ten Regensburg und Hamburg, UniversitĂ€re SchwerpunktbereichsprĂŒfung